Vereinsmeisterschaften Kinder- und Jugendturner Abteilung Gerätturnen

Am Freitag dem 29.11. wurden in Bünzwangen die Vereinsmeisterschaften der Nachwuchsturner ausgetragen. Sieben Kinder- und Jugendturner im Alter von 7 – 15 Jahren gingen an den Start.
Die jüngsten Teilnehmer starteten in der Altersklasse 7 – 9 Jahre. Hier galt es einen Gerätevierkampf zu absolvieren. An Boden, Sprung, Barren und Reck durften Mattheo Walter und Moritz Digel ihr Können zeigen. Beide Kinder turnten einen nahezu fehlerfreien Wettkampf. Mit 51,60 Punkten wurde Moritz Digel Vereinsmeister, Mattheo mit 48,20 Punkten zweiter.
In der Altersklasse 10 – 11 Jahre starteten zwei Kinder. Hier musste ein Gerätefünfkampf geturnt werden. Zu den vier oben aufgeführten Geräten kamen die Ringe dazu. Jona Wurmbauer und Max Beckert konnten ihre im Training erlernten Leistungen abrufen. Max hatte Max aufgrund höherer Schwierigkeiten die Nase vorne und konnte mit 69,40 Punkten den Wettkampf für sich entscheiden. Jona erreichte 64,80 Punkte.
In der Altersklasse 13 – 15 Jahre gingen Louis Hummel, Luca Kircher und Lukas Scheible an sechs Geräten an den Start. Zusätzlich musste eine Übung am Pauschenpferd gezeigt werden. Luca und Louis zeigten einen ausgeglichenen und bis zum Schluss spannenden Wettkampf, für Lukas war es sein erster Sechskampf. Trotz leichter Unsicherheiten an Boden und Reck erturnte er gute 74,40 Punkte und beendete den Wettkampf mit Platz 3. Luca erreichte mit 80,80 Punkten den ersten Platz, Louis knapp dahinter mit 80,20 Punkten den 2. Platz.
Die Wettkampfleitung und das Bewerten der Übungen lag in den Händen von Martin Hummel und Finn Widenmeyer. Für Finn der erste Einsatz als Kampfrichter. In den Pausen zwischen den Geräten erläuterte Martin dem interessierten Publikum die gezeigten Turnübungen und den Aufbau der Wertungen. Als Trainer waren Jochen Krauß und Michael Weber im Einsatz.
Herzlichen Glückwunsch an die Kinder- und Jugendturner für die gezeigten Leistungen. Ein Dankeschön geht an die  Helfer und zahlreichen Zuschauer welche einen kurzweiligen Wettkampfabend in Bünzwangen  möglich machten.
Michael Weber

Bild: Klaus Walter

 

 

 

Von |2019-12-03T20:09:24+01:00Dezember 3rd, 2019|Veranstaltung|